Herr der Töne

M&A - Sometime


M&A ist ein Herzens-Projekt mit Alexander Hofmann. Wir schreiben seit Jahren in unregelmäßigen Abständen zusammen Songs und treten hin und wieder damit auf. Im Mai 2014 veröffentlichten wir unser drittes gemeinsames Album "Sometime", das wie "Somewhere" bei Pablizity erschien. Gleichzeitig sollte es auch das letzte Album unter Pablizity sein, da sich das Label kurz darauf leider auflöse.

"Sometime" ist ein sehr leises Album. Wir wollten entspannte und entspannende Musik aufnehmen und mit verschieden umgestimmten Gitarren neue Atmosphären kreieren. Auch wenn es Ausreißer gibt, ist diesmal ein deutlicherer Roter Faden erkennbar als in unseren früheren Werken. Über 4 Jahre trafen wir uns immer wieder und arbeiteten an insgesamt etwa 40 Songs, von denen einige immer noch auf die Vervollkommnung warten. Es ist nicht so leicht ein Projekt wie dieses über eine Entfernung von Berlin - Würzburg am Laufen zu halten! Umso stolzer sind wir über jede fertige CD.

Für die meisten Songs haben wir diesmal mit einer Texterin zusammengearbeitet. "Sammy le Fox", wie sie sich nennt, hat viele Stunden mit mir über das Internet an den Lyrics gefeilt und jeden noch so kleinen Änderungswunsch berücksichtigt und so das Beste rausgeholt. Wir können uns gar nicht genug dafür bedanken! Danke!

Seit September 2014 ist unsere Musik auch in der digitalen Welt erhältlich (iTunes, Amazon, Google Play, usw.) und streambar (Spotify,  Music, usw.). So habt ihr jetzt also die Möglichkeit an unsere Musik zu kommen, ohne eines unserer raren Konzerte zu besuchen.

Unseren Lieblingssong "Bright New Day" haben wir für euch auf Video aufgenommen, Live und unplugged. Ihr findet ihn auf dieser Seite im YouTube-Player.

mikiundalex.de

Google Playstore Amazon store Amazon store

Weitere Projekte