Herr der Töne

Svetoslav Kostov - Cycles of Nature


Svetoslav Kostov ist ein begeisterter und faszinierender Musiker. Die klassische Gitarre ist ein filigranes Instrument, mit dem Svetoslav mit jeder Faser seines Körpers verschmilzt. 2004 absolvierte er das Bachelorstudium im Fach "klassische Gitarre" in Sofia und zog dann nach Berlin, wo er 2010 an der Hanns Eisler sein Diplom für "Instrumentalpädagogik Gitarre" erhielt.

Er sucht den kreativen Prozess und setzt sich mit den Werken, die er spielt, so detailliert auseinander, wie ich es selten erlebt habe. Er schreibt seit einigen Jahren Suiten für Konzertgitarre und vollendete 2015 die Dritte. Er entschied sich, dass es an der Zeit sei, seine Werke auf CD zu verewigen. Bei „Cycles of Nature“ handelt es sich um Programmmusik, bestehend aus der Suite of Water, Suite of Air und Suite of Light mit je 4 Sätzen und einer Gesamtspieldauer von etwa 45 Minuten.

Ich hatte die Ehre, seine romantisch anmutende Musik auf Band festzuhalten. Svetoslav organisierte zwei Tage in der Serbischen Kirche Berlin, in der wir freundlicherweise am 13. und 14. Juli 2014 aufnehmen konnten. Die Arbeit war sehr angenehm. Svetoslav ist ein herzlicher Mensch, verständnisvoll aber auch zielstrebig, ausdauernd und mit einem unglaublich detaillierten Wissen über seine Werke. Sein Spiel ist so lebendig, dass man jederzeit das Gefühl hat, dass er Eins ist mit seiner Musik. Besonders angetan hat es mir "Storm" aus der "Suite of Air". Hier kann man regelrecht den Sturm durch die Kirche fegen hören! Unbedingt anhören!

Ich denke die Ergebnisse sprechen für sich und Fans der klassischen Gitarre werden auf ihre Kosten kommen. Viel Spaß mit dieser bezaubernden Musik!

Im Internet findet ihr ihn übrigens hier.

Google Playstore Amazon store Amazon store

Weitere Projekte